Die Praxis ist vom 09.08.2019 bis 02.09.19 geschlossen.
Termine können telefonisch ab 01.09.19 vereinbart werden.
Zur Terminvereinbarung können Sie eine E-Mail an ortho-landsberg@online.de senden und ihren Terminwunsch angeben

Willkommen


Sehr geehrte Patienten,

nach 15 Jahren klinischer Tätigkeit sowohl in der Orthopädie als auch in der Unfallchirurgie möchte ich mein medizinisches Wissen nun in eigener Praxis zu Ihrem Wohle einsetzen.

Mein Bestreben ist es, mit Kompetenz und ausreichend Zeit auf Sie, als Privat oder (selbstzahlender) gesetzlich versicherter Patient, individuell einzugehen.

Durch langjährige Erfahrung, regelmäßige Fortbildung und die Verwendung modernster Technik möchte ich Ihnen eine Therapie nach neuesten medizinischen Erkenntnissen ermöglichen.

Im konservativen Bereich behandele ich grundsätzlich alle orthopädischen Erkrankungen am Bewegungsapparat, unabhängig davon, ob es sich um akute oder chronische Beschwerden handelt. Schwerpunkte der Praxis liegen in der Behandlung von Schmerzzuständen an der Hals-, Brust-, oder Lendenwirbelsäule sowie in der Arthrosetherapie.

Durch eine umfassende unfallchirurgische Ausbildung bin ich ebenso in der Lage, Sie nach Unfällen optimal zu behandeln.

Im Falle einer geplanten Operation stehe ich Ihnen gerne als unabhängiger Berater für eine Zweitmeinung zur Verfügung.

Meine operativen Schwerpunkte liegen in der Kniegelenks- und Fußchirurgie. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Operationen.

Ich erachte es als meine Aufgabe, dass Wartezeiten durch vernünftige Praxisplanung erst gar nicht entstehen, oder so minimal wie möglich ausfallen.

Ebenso bin ich bestrebt Ihnen kurzfristig Behandlungstermine anzubieten, im Notfall auch abends oder samstags. Um diesbezüglich eine Erreichbarkeit zu gewährleisten ist außerhalb der Sprechstunden eine Rufumleitung eingerichtet.


Dr. med. André Sintenis
Dr. med André Sintenis
Jahrgang 1967, verheiratet, 3 Kinder

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen:
- Sportmedizin
- Chirotherapie
- Akupunktur

Prüfung zum Facharzt für Orthopädie 2004
Prüfung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 2006

Beruflicher Werdegang


Studium der Humanmedizin an der LMU München

Facharztausbildung Orthopädie am Rotkreuzkrankenhaus München, dem Klinikum Freising,
der Sana-Klinik München Sendling (OCM)
Facharztausbildung Unfallchirurgie am Klinikum Rosenheim
Belegarzttätigkeit in der AirportClinik M München
Konsiliararzttätigkeit am Krankenhaus Starnberg

Besondere Techniken und Verfahrensweisen

Arthroskopische Operationen des Schulter-, Knie-, Ellbogen-, Sprunggelenks
Arthroskopischer Kreuzbandersatz
Spezielle Knorpeltherapieverfahren: Knorpel-Knochen-Transplantation, autologe
Chondrozytentransplantation, Mikrofrakturierung
Umstellungsosteotomien (Beinachsenkorrekturen)
Endoprothetik des Kniegelenks
Vor- und Rückfußchirurgie (z.B. Hallux valgus, Hallux rigidus, Hammerzehen, Achillessehnenchirurgie)
Minimalinvasive Schmerztherapie an der Wirbelsäule

Weitere Qualifikationen und Tätigkeiten

Ausbildung zum Rettungsassistenten
Fachkunde Rettungsdienst
Mitglied der GOTS
Deutscher Ärztemeister Snowboard 2008
Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Französisch, Italienisch

Fortbildungen

Sonographiegesteuerte Injektionen Wirbelsäule / Extremitäten
Ausbildung Akupunktur, Zusatzbezeichnung Akupunktur der Bayerischen Landesärztekammer
Aktuelle arthroskop. Techniken am Schulter- und Kniegelenk am Präparat
Diverse Arthroskopiekurse
Schulter OP Kurs, chirurgische Klinik der LMU
Nürnberger Arthroskopiekurs und Gelenksymposium
Master Kurs Knie und Hüfte der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik
AO Kurs Prinzipien der Osteosynthese, Davos
Strahlenschutzkurs (Grund-, Spezial- und Abschlußkurs)
Sonographie der Stütz- und Bewegungsorgane und der Säuglingshüfte (alle Kurse)